Biografie

Klaus Balkenhol

Der deutsche Dressurreiter. Zu seinen wichtigsten Siegen als Reiter zählen: 1991, 1993 und 1995 Europameister mit der Mannschaft, 1991 2. Platz in der Einzelwertung, 1992 und 1996 Olympiasieger mit der Mannschaft, 1992 Bronzemedaille in der Einzelwertung, 1994 Weltmeister mit der Mannschaft, 2. Platz in der Einzelwertung, 1991 bis 1993 und 1995 bis 1996 Deutscher Meister. Seine Bundestrainer-Tätigkeit wurde mehrfach mit Gold, Silber und Bronze belohnt. Seit 2001 ist er National Coach der amerikanischen Dressurreiter, die 2002 bei den Weltreiterspielen von Jerez die Silbermedaille gewannen. 2003 Pferdemann des Jahres.

NameKlaus Balkenhol

Geboren am06.12.1939

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortVelen/Westfalen