Biografie

Karl Starzacher

Der deutsche Politiker. Rechtsanwalt, Minister a. D., Regierungsdirektor a. D. Präsident der Hochschule Fresenius in Idstein seit April 2008. 2000 bis Mai 2003 war er Vorstandsvorsitzender der RAG Aktiengesellschaft, 1995 bis 1998 Hessischer Minister der Finanzen. 1969 wurde er Mitglied der SPD, 1978 des hessischen Landtags, dem er 1991 bis 1995 als Landtagspräsident angehörte. Mitglied in verschiedenen Aufsichtsräten und Beiräten. 1989 erhielt er das Bundesverdienstkreuz am Bande.

NameKarl Starzacher

Geboren am03.02.1945

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortSt. Veit an der Glan