Biografie

Karl Maisel

Der österreichische Politiker. Er gehörte 1945 bis 1959 dem Nationalrat an (SPÖ) und war 1945 bis 1956 Bundesminister für soziale Verwaltung. In seiner Amtszeit wurde das Allgemeine Sozialversicherungsgesetz verabschiedet. 1956 bis 1964 war er Präsident der Wiener Arbeiterkammer und 1946 bis 1962 auch des Auto-, Motor- und Radfahrerbund Österreichs (ARBÖ).




NameKarl Maisel

Geboren am03.11.1890

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortWien

Verstorben am13.03.1982

TodesortWien