Biografie

Karl I. (Carol I.)

Der rumänische König. König von Rumänien aus dem Hause Hohenzollern.
Wurde 1866 mit Zustimmung Bismarcks und Napoleons III. zum Fürsten und 1881 zum König gewählt. Er bemühte sich erfolgreich um die Modernisierung des Landes; schloss sich aufgrund des russischen Druckes dem Dreibund an.

NameKarl Eitel Friedrich Zephyrin von Hohenzollern

AliasKarl I. (Carol I.)

Geboren am20.04.1839

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortSigmaringen

Verstorben am10.10.1914

TodesortSchloss Peles bei Sinaia

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html