Biografie

Karin Margareta Ahrland

Die schwedische Politikerin. Sie war 1976 bis 1989 Mitglied im Reichstagsparlament, 1981 bis 1982 Ministerin für Gesundheit, 1989 bis 1990 Botschafterin, ab 1990 beim Konsul in Montreal und 1993 bis 1995 in Neuseeland.

NameKarin Margareta Ahrland

Geboren am20.07.1931

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortTorshälla