Biografie

Julian Nida-Rümelin

Der deutsche Philosoph. Prof., Dr., Staatsminister a.D. o. Professor für Philosophie an der Universität Göttingen seit 1993. 1998-2000 Kulturdezernent der Landeshauptstadt München. 2001-02 Staatsminister beim Bundeskanzler als Beauftragter der Bundesregierung für Angelegenheiten der Kultur und der Medien. Schrieb u.a.: "Angewandte Ethik" (1996), "Strukturelle Rationalität" (2001).

NameJulian Nida-Rümelin

Geboren am28.11.1954

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortMünchen