Biografie

Judith Herzberg

Die niederländische Schriftstellerin. Dramatikerin. Sie zählt zu den herausragenden Lyrikerinnen und Theaterautorinnen der Niederlande. Werke u. a.: "Zwischen Eiszeiten", "Tagesreste", "Und/Oder", "Dinge", "Die Nichtsfabrik", "Vielleicht Reisen". 1980 erhielt sie den Bayerischen Filmpreis, 1989 den Charlotte-Köhler-Preis Amsterdam und den Niederländisch-flämischen Theaterpreis.

NameJudith Herzberg

Geboren am04.11.1934

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortAmsterdam