Biografie

Joseph Anton Kruse

Der deutsche Philologe. Prof., Dr. phil., Direktor des Heinrich-Heine-Instituts i. R. in Düsseldorf. 1981 bis 2004 war er Geschäftsführer der Heinrich-Heine-Gesellschaft, 1977 bis 1981 2. Vorsitzender, seit 2004 1. Vorsitzender. Honorarprofessor der Universität Düsseldorf. Schrieb u. a.: "Heines Hamburger Zeit" (1972), "Heine und Düsseldorf" (1984, 2. Aufl. 1998), "Denk ich an Heine. Biogr. lit. Facetten" (1986), "Heine-Zeit" (1997), "Heinrich Heine" (2005). 1994 erhielt er das Bundesverdienstkreuz und 1995 den Französischen Verdienstorden; Chevalier dans l'ordre des Palmes academiques.

NameJoseph Anton Kruse

Geboren am08.06.1944

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortDingden bei Bocholt