Biografie

Maironis

NameJonas Mačiulis

AliasMaironis

Geboren am02.11.1862

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortPasandravis/Raseiniai

Verstorben am28.06.1932

TodesortKaunas

Maironis

Der litauische Dichter. Katholischer Priester, ab 1922 war er Professor für Moraltheologie in Kaunas. Mit dem Epos "Jaunoji Lietura" (1907) wurde er zum Dichter der politischen und kulturellen Unabhängigkeit Litauens und übte großen Einfluss auf die Moderne aus.

NameJonas Mačiulis

AliasMaironis

Geboren am02.11.1862

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortPasandravis/Raseiniai

Verstorben am28.06.1932

TodesortKaunas

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html