Biografie

Jon Voight

Der amerikanische Schauspieler. Er wurde durch seine Rolle des Joe Buck in "Asphalt-Cowboy" (1969) an der Seite von Dustin Hoffman bekannt. 1979 erhielt er für seine Darstellung eines an den Rollstuhl gefesselten Vietnam-Veteranen in "Coming Home" (1978) den Oscar. Weitere Filme u. a.: "Runaway Train" (1985, Oscar Nominierung), "Mission Impossible" (1996), "The Rainmaker" (1997), "I Once Had A Life" (1998), "Enemy of the State" (1998), "Dog of Flanders" (1999), "Pearl Harbor" (2001), "Ali" (2001, Oscar Nominierung), "Karate Dog" (2003), "The Manchurian Candidate" (2004), "Papst Johannes Paul II." (2005).

NameJon Voight

Geboren am29.12.1938

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortYonkers/N. Y.