Biografie

Bäuerle, Adolf

NameJohann Andreas Bäuerle

AliasBäuerle, Adolf

Geboren am09.04.1786

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortWien

Verstorben am19.09.1859

TodesortBasel

Bäuerle, Adolf

Der österreichische Schriftsteller. n. a. Q. + 20.09.
Dramatiker. Er gründete u. a. 1806 die "Wiener-Theater-Zeitung", 1809 bis 1828 war er Sekretär des Leopoldstädter Theaters. Er begründete die typische Wiener Bühnenfigur des "Staberl", die Vorbild für die Hauptrollen in den Stücken Ferdinand Raimunds und Johann Nepomuk Nestroys wurde. Schrieb über 70 Volksstücke, 1822 textete er das Kinderlied "Kommt ein Vogel geflogen".

NameJohann Andreas Bäuerle

AliasBäuerle, Adolf

Geboren am09.04.1786

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortWien

Verstorben am19.09.1859

TodesortBasel

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html