Biografie

Joachim H. Knoll

Der deutsche Pädagoge. Dr. phil., Dr. h. c., em. o. Professor für Pädagogik (Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung). Er war Herausgeber des Internationalen Jahrbuchs der Erwachsenenbildung (ab 1967) und Mitherausgeber mehrerer in- und ausländischer Periodika zur Erwachsenenbildung. Veröffentlichte u. a.: "Gewalt und Spiele", "Continuing Education in Higher Education". Persönliches Mitglied der Deutschen UNESCO-Kommission, Mitglied der New York Academy of Sciences. 2004 erhielt er die Ehrendoktorwürde der Freien Universität Berlin und 2005 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.

NameJoachim H. Knoll

Geboren am23.11.1932

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortFreystadt/Schlesien