Biografie

Jean Fouquet (Foucquet)

NameJean Fouquet (Foucquet)

Geboren am00.00.1415

GeburtsortTours (?)

Verstorben am00.00.1477

TodesortTours (?)

Jean Fouquet (Foucquet)

Der französische Maler gilt als einer wichtigsten Vertreter der Spätgotik und damit des Übergangs zur neuzeitlichen Malerei. Seine Werke zeichnen sich vor allem durch eine gewisses Maß an stilistischer Distanz und Kühle aus. Jean Fouquet etablierte zum Hauptmeister der Schule von Tours, in der die prunkvolle Buchmalerei gelehrt wurde. Der Künstler galt als vielseitig und beschäftigte sich unter anderem mit Tafelmalerei, Buchminiaturen, Wandteppichen, Emailmedaillons oder Zeichnungen. Er schuf ein umfangreiches Werk, darunter beispielsweise auch das auf Holz gemalte Portrait von Karl VII. der Siegreiche, das vermutlich zwischen 1444 und 1451 entstand.

NameJean Fouquet (Foucquet)

Geboren am00.00.1415

GeburtsortTours (?)

Verstorben am00.00.1477

TodesortTours (?)

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html