Biografie

Jane Dee Hull

Die US-amerikanische Rechtsanwältin, Politikerin und Republikanerin war in der Zeit von 1997 bis 2003 Gouverneurin von Arizona. Sie trat ihr Amt mit dem politischen Programm Wirtschaft, Bildung und Gesundheit an. Während ihrer Amtszeit rief Jane Dee Hull das Students FIRST School Facilities Funding Program zur Gleichbehandlung der Studenten ins Leben. Das Governors KidsCare Program der Regierungschefin hatte die Gesunderhaltung vor allem der Kinder von Armen unter Arizonas Bevölkerung zum Ziel. Die Wirtschaft des Landes sicherte sie mit Handelsabkommen mit angrenzenden Staaten. Im Jahr 1979 wurde sie Abgeordnete im Repräsentantenhaus von Arizona. Als erste Frau wurde Jane Dee Hull im Jahr 1989 Sprecherin im Parlament von Phoenix.

NameJane Dee Hull

Geboren am08.08.1935

SternzeichenLöwe 23.07 - 23.08

GeburtsortKansas City