Biografie

Jakob Freund

Der Schweizer Politiker und diplomierte Landwirt war Präsident der Schweizerischen Volkspartei des Kantons Appenzell-Außerrhoden. Zudem hat er sich auf nationaler Ebenen einen namen als Volksmusikant gemacht. In der Periode von 1995 bis 2003 war er für die Fraktion der Schweizerischen Volkspartei im Nationalrat. Zu seinen politischen Anfängen, in denen er der FDP angehörte, war Jakob Freund in der Zeit von 1978 bis 1988 langjähriger Gemeinderat in Bühler. Er fungiert seit dem Jahr 2001 als Zentralpräsident des Verbandes Schweizer Volksmusik (VSV). Darüber hinaus ist Freund als Biobauer und als Grundstückschätzer tätig. Als Musiker bedient er unter anderem Alphorn, Hackbrett und Bassgeige.

NameJakob Freund

Geboren am08.06.1946

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortBühler