Biografie

Irene Mann von Cramm

Die deutsche Choreografin. n.a.Q. + 20.09. -
Regisseurin. Ehemalige Ballerina, Schauspielerin und Sängerin. Begann 1947 als Tänzerin. Arbeitete seit 1958 freiberuflich für Theater, Film, Fernsehen. In den 60er und 70er Jahren Choreografin fast aller großen Fernsehshows. Von 1969-72 Chefberaterin in Fragen Ballett für das ZDF. 1985 Dozentin des staatlichen "Musical-Studios" in München. Regisseurin vieler Fernsehshows. 1990 SWF: "René Kollo der Star und seine Stadt". Inszenierte im In- und Ausland Musicals und Operetten.

NameIrene Mann von Cramm

Geboren am12.04.1933

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortKönigsberg/Ostpr.

Verstorben am19.09.1996

TodesortPfaffenhofen/Ilm