Biografie

Hubertus von Grünberg

Der promovierte Physiker stellt seit 2007 den Verwaltungsratspräsident der ABB (Asea Brown Boveri) und seit 1999 den Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Continental AG, Hannover. Seine Karriere begann Dr. Hubertus von Grünberg bei der Alfred Teves GmbH (1971), wo er eine internationale Karriere zum Präsident und CEO (1989) der ITT-Automotive Inc., USA, vollzog. Von 1991 bis 1999 verdiente er sich als Vorsitzender des Vorstandes des Reifenherstellers Conti, wo er zu einem der anerkanntesten Manager der deutschen Wirtschaft avancierte...

Der Deutsche Aktienindex DAX
Hubertus von Grünberg wurde am 20. Juni 1942 in Swinemünde (Usedom) geboren.

Mit seiner Familie floh von Grünberg 1951 nach Westdeutschland. Nach Abschluss der Schule mit Abitur studierte von Grünberg Physik an der Universität Köln, wo er 1968 sein Diplom erlangte. Im Anschluss wurde er Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Universität Köln, wo er 1970 zum Dr. der Physik promovierte. Seinen beruflichen Einstand in die Wirtschaft fand Hubertus von Grünberg 1971 bei der Alfred Teves GmbH (ITT) in Frankfurt am Main, wo er sich als Projektleiter Entwicklung Kfz-Hydraulik verdiente.

Im Jahr 1973 wurde er Manager der Produktplanung und 1975 wurde er zum Leiter Materialwirtschaft Ersatzteile berufen. 1976 heiratete er Ursula Maria Hofmann. Von 1976 bis 1980 stellte er den General Manager der Teves do Brasil in Brasilien. 1981 wurde er als Direktor der American Operations der Alfred Teves GmbH in Troy, Michigan aktiv. Ab 1982 war Grünberg Geschäftsführer für Entwicklung und Technik, ehe er von 1984 bis 1989 den Vorsitzenden der Geschäftsleitung stellte. Unter dessen wurde er 1987 zum Vice President der ITT Corporation in New York, USA bestellt.

Im Jahr 1989 wurde er Präsident und CEO der ITT-Automotive Inc., in Auburn Hills, Michigan, USA. 1991 wurde er als Vorsitzender des Vorstandes zur Continantal AG, Hannover berufen. Überdies war er ab Januar 1996 Konzernvorstand des Bereiches PKW-Reifen. Diese Position begleitete er bis Juni 1999, worauf er zum Vorsitzenden des Aufsichtsrates bestellt wurde. Daneben stellt er seit 2007 den Verwaltungsratschef der ABB-Gruppe (Asea Brown Boveri).


Der Deutsche Aktienindex DAX

NameHubertus von Grünberg

Geboren am20.05.1942

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortSwinemünde (Usedom)