Biografie

Horst Eckel

Der deutsche Fußballer. Er spielte 1952 bis 1958 in 32 Länderspielen, Außenläufer und Halbstürmer. 1954 wurde er Weltmeister und 1958 war er Weltmeisterschafts-Teilnehmer; 1951 und 1953 Deutscher Meister mit dem 1. FC Kaiserslautern. Anlässlich des 50. Jubiläums des Endspiels in Bern veröffentlichte er 2004 das Buch "Die 84. Minute".

NameHorst Eckel

Geboren am08.02.1932

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortVogelbach