Biografie

Horst Albach

Der deutsche Wirtschaftswissenschaftler. Dr. rer. pol., Drs. rer. pol. h. c., Dr. rer. oec. h. c., Dr. jur. h. c., Dipl.-Kfm., Dipl.-Volksw., Stb., em. o. Professor für Betriebswirtschaftslehre. Er veröffentlichte zahlreiche Bücher, u. a. "Das Unternehmen als Institution" (1989), "Culture and Technical Innovation" (1994), "Global Competition among the Few" (1997). Erhielt viele Auszeichnungen, u. a. das Große Bundesverdienstkreuz mit Stern, seit 2000 ist er Mitglied des Ordens Pour le mérite für Wissenschaften und Künste.

NameHorst Albach

Geboren am06.07.1931

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortEssen