Biografie

Håkan Nesser

Der schwedische Schriftsteller. Er gehört, neben Henning Mankell, zu den erfolgreichsten Krimiautoren Schwedens. Für seine Kriminalromane um Hauptkommissar Van Veeteren erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, u. a. mehrmals den Schwedischen Krimipreis, 2002 auch den Finnischen Krimipreis. Werke u. a.: "Das vierte Opfer" (1994), "Das falsche Urteil" (1995), "Die Frau mit dem Muttermal" (1996), "Der unglückliche Mörder" (1999), "Der Tote vom Strand" (2000), "Sein letzter Fall" (2003). Andere Bücher u. a.: "Die Schatten und der Regen" (2005), Die Fliege und die Ewigkeit" (2006).

NameHåkan Nesser

Geboren am21.02.1950

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortKumla/Närke