Biografie

Hermann Scheer

Der deutsche Politiker. Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler. Er war seit 1980 Mitglied des Bundestags, SPD. Präsident der europäischen Sonnenenergie-Vereinigung EUROSOLAR seit 1988 und seit 2001 Vorsitzender des Weltrats für Erneuerbare Energien. Vorsitzender des Internationalen Parlamentarier-Forums Erneuerbare Energien. Er schrieb u. a.: "Die gespeicherte Sonne" (1987), "Solare Weltwirtschaft" (1999), "Energie-Autonomie" (2005). Träger des Alternativen Nobelpreis (Right Livelihood Award) 1999, des Weltsolarpreises 1998, des Weltpreises für Bioenergie 2000 und des Weltpreises für Windenergie 2004.

NameHermann Scheer

Geboren am29.04.1944

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortWehrheim

Verstorben am14.10.2010

TodesortBerlin