Biografie

Hermann Dexheimer

Der deutsche Journalist. Er wurde 1965 als einer der jüngsten Chefredakteure Deutschlands Chefredakteur der Zeitungsgruppe "Allgemeine Zeitung" in Mainz. Bis 1994 leitete er eine große Redaktion mit weit mehr als 100 Journalisten und Journalistinnen in Mainz, Bad Kreuznach, Bingen, Ingelheim, Alzey und Worms in Rheinland-Pfalz sowie in Wiesbaden, Rüsselsheim und zeitweise in Idar-Oberstein und Darmstadt.
Für seine Verdienste wurde er u. a. 1976 mit dem Bundesverdienstkreuz 1. Klasse, 1978 der Gutenberg-Plakette und der Europa-Medaille und 1990 dem Ehrenring der Stadt Mainz ausgezeichnet.

NameHermann Dexheimer

Geboren am18.06.1930

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortAlbig/Rhh.

Verstorben am18.11.2005

Todesort--