Biografie

Herman Nohl

Der deutsche Philosoph. Er war Professor für Pädagogik in Göttingen. In Auseinandersetzung mit Wilhelm Dilthey entwickelte er im Rahmen eines lebensphilosophischen Ansatzes eine geisteswissenschaftliche Pädagogik: Bildung als "Klärung, Formung - von eigener Erfahrung und Erlebnis". Werke: "Die pädagogische Bewegung in Deutschland und ihre Theorie" (1933), "Charakter und Schicksal" (1938).

NameHerman Nohl

Geboren am07.10.1879

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortBerlin

Verstorben am27.09.1960

TodesortGöttingen