Biografie

Heribert Späth

Der deutsche Bauunternehmer. Dipl.-Ing., Dipl.-Wirtschafts-Ing., er war 1987 bis 1996 Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Handwerks, jetzt Ehrenpräsident und 1979 bis 1994 Präsident der Handwerkskammer für München und Oberbayern. Der Heribert-Späth-Preis ehrt seit 1997 besondere Ausbildungsleistungen von Handwerksbetrieben. Er wurde u. a. mit dem Bayerischen Verdienstorden und dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet.

NameHeribert Späth

Geboren am28.11.1937

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortMünchen