Biografie

Henry Cooper

Der britische Boxer. Schwergewichtsboxer. Er trat 1963 im Wembley-Stadtion in London gegen den späteren Weltmeister Muhammad Ali (damals noch Cassius Clay) an. In der vierten Runde gelang ihm ein Niederschlag, doch in der nächsten Runde wurde er wegen Platzwunden aus dem Kampf genommen. Mehrfacher Europameister; als erster Sportler wurde er von der BBC zweimal zum Sportler des Jahres gewählt. Er kämpfte insgesamt 55 Profikämpfe.


NameHenry Cooper

Geboren am03.05.1934

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortLondon

Verstorben am01.05.2011

TodesortOxted/Surrey