Biografie

Henri van Daele

Der belgische Schriftsteller. Er veröffentlichte seine erste Geschichte mit 16 Jahren. Seine Bücher wurden mit zahlreichen Literaturpreisen (Belgischer Staatspreis für Literatur, Belgischer Kinderbuchpreis Vlag en Wimpel) ausgezeichnet und in viele Sprachen übersetzt. Neben zeitgeschichtlichen Werken veröffentlicht er auch Bilderbücher, u. a. die Geschichten um den Großen und den Kleinen Bären. Werke u. a.: "Der dicke Idde", "Großer Bär. Kleiner Bär", "Kleiner Bär im Frühling", "Der Maruffel", "Ti", "Joran, der Zauberer mit einem Stern", "Prinzessinnen und so...", "Vom Grizzly, der nicht schlafen wollte".

NameHenri van Daele

Geboren am15.11.1946

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortZele