Biografie

Helene Kynast

Die deutsche Schriftstellerin. Für ihren Debütroman "Alles Bolero" erhielt sie 1997 den Oldenburger Jugendbuchpreis. Ihr Jugendbuch "Sunshine" wurde 2003 mit der Silbernen Feder des Deutschen Ärztinnenbundes und 2004 mit dem Evangelischen Buchpreis ausgezeichnet. Weitere Bücher u. a.: "James Dean", "Werther und ich", "Das Mädchen ohne Gesicht", "Siebter Himmel, freier Fall".

NameHelene Kynast

Geboren am25.01.1942

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortLodz/Polen