Biografie

Hansjoachim Tiedge

Der deutsche Jurist. Ehemaliger Verfassungsschützer. Seit 1966 war er im Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) in der Abteilung Spionageabwehr tätig und seit Anfang 1982 Leiter des Referats "Nachrichtendienste der DDR". Er hatte sich im August 1985 in die DDR abgesetzt. Kurz vor der Deutschen Einheit brachte der KGB ihn in die Sowjetunion.


NameHansjoachim Tiedge

Geboren am24.06.1937

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBerlin

Verstorben am06.04.2011

Todesortnahe Moskau