Biografie

Hans Schlange-Schöningen

Der deutsche Politiker. Er war ab 1921 politisch tätig, gehörte 1945 zu den Mitgründern der CDU, 1946 wurde er Leiter des Zentralamtes für Ernährung und Landwirtschaft in der britischen Besatzungszone, 1947 bis 1949 in gleicher Funktion Direktor im Verwaltungsrat des Vereinigten Wirtschaftsgebiets. 1949 bis 1950 war er Mitglied des Bundestags, 1950 bis 1955 erster Vertreter (seit 1953 Botschafter) der Bundesrepublik Deutschland in London.

NameHans Schlange-Schöningen

Geboren am17.11.1886

SternzeichenSkorpion 24.10 - 22.11

GeburtsortSchöningen/Stettin

Verstorben am20.07.1960

TodesortBad Godesberg