Biografie

Hans Otto Bräutigam

Der deutsche Politiker. Dr. jur., er war 1990 bis 1999 Minister der Justiz des Landes Brandenburg und Bevollmächtigter des Landes Brandenburg für Bundesangelegenheiten und Europa, 1982 bis 1988 Staatssekretär, Leiter der Ständigen Vertretung der Bundesrepublik Deutschland bei der DDR in Ostberlin, 1989 bis 1990 Leiter der UNO-Vertretung in New York. Ehemaliger Geschäftsführender Vorstandsvorsitzender der Stiftung "Erinnerung, Verantwortung, Zukunft", Berlin. Auszeichnung: Großes Bundesverdienstkreuz.

NameHans Otto Bräutigam

Geboren am06.02.1931

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortVölklingen