Biografie

Hans Ludwig Wilhelm Brehme

NameHans Ludwig Wilhelm Brehme

Geboren am10.03.1904

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortPotsdam

Verstorben am10.11.1957

TodesortStuttgart

Hans Ludwig Wilhelm Brehme

Der deutsche Komponist. 1922-26 Schüler der Berliner Musikhochschule und bis 1928 bei W. Kempff, gehörte 1928-44 als Klavier- und Kompositionslehrer der Musikhochschule Stuttgart an. Er komponierte die Opern "Der Uhrmacher von Straßburg" (1941), "Liebe ist teuer" (1950), 2 Symphonien, ein Kammerkonzert, 2 Klavierkonzerte sowie ein Konzert für Flöte und Streicher, u.a.

NameHans Ludwig Wilhelm Brehme

Geboren am10.03.1904

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortPotsdam

Verstorben am10.11.1957

TodesortStuttgart

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html