Biografie

Hans Künzi

Der Schweizer Politiker. Er war Professor an der ETH Zürich. 1970 wurde er in den Regierungsrat gewählt und stand während 21 Jahren der Volkswirtschaftsdirektion vor. 1973/74, 1979/80, 1985/86 und 1990/91 war er Regierungspräsident. Die S-Bahn entstand unter seiner Federführung, der erste Doppelstock-Triebzug trägt den Namen "Hans Künzi". 1971 bis 1987 Nationalrat (FDP). Nach seinem Rücktritt aus dem Regierungsrat 1991 setzte er sich für Nonprofit-Organisationen und Stiftungen im Bereich der Wissenschaft und der Nachwuchsförderung ein.

NameHans Künzi

Geboren am30.01.1924

SternzeichenWassermann 21.01 - 19.02

GeburtsortOlten

Verstorben am16.11.2004

TodesortZürich

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html