Biografie

Hans-Karl von Kupsch

Der deutsche Jurist. Dr. jur., er war ab Mai 1974 Hauptgeschäftsführer des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels e. V. in Frankfurt/M., ab 1973 Geschäftsführer, 1966 bis 1973 Geschäftsführer des Verleger-Ausschusses (Beauftragter des Vorstands für die Fachinteressen der Verlage). Diverse Aufsichts- und Verwaltungsratsmandate. 1997 erhielt er das Bundesverdienstkreuz am Bande.

NameHans-Karl von Kupsch

Geboren am07.03.1936

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortLuckau