Biografie

Hans-Dieter Kübler

Der deutsche Kommunikationswissenschaftler. Dr. rer. soc., Professor für Publikations-, Sozial- und Medienwissenschaft an der Fakultät Design, Medien, Information der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg. Er veröffentlichte u. a.: "Alte Menschen und neue Medien" (1991), "Verbrannte Bücher - Verbrannte Ideen - Verbrannte" (1993), "Kommunikation und Massenkommunikation" (1994), "Wenn die Kleinen fernsehen" (1998), "Mediale Kommunikation" (2000), "Medien für Kinder" (2002), "Mythos Wissensgesellschaft" (2005, 2. Aufl 2009). Herausgeber der Buchreihe Medien und Kommunikation. 1994 erhielt er den Preis der Schader-Stiftung.

NameHans-Dieter Kübler

Geboren am23.05.1947

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortStuttgart