Biografie

Günter Könemann

Der deutsche Intendant. Regisseur. Generalintendant a. D. des Badischen Staatstheaters Karlsruhe (1977-97), heute Ehrenmitglied. Für seine Verdienste um die Zusammenarbeit mit der Opéra du Rhin in Straßburg ernannte ihn die französische Regierung 1992 zum Chevalier dans l'Ordre National du Mérite. 1997 erhielt er die Ehrnmedaille der Stadt Karlsruhe und 1998 wurde er für seine Verdienste um das deutsche Theater mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen der Genossenschaft Deutscher Bühnen-Angehörigen ausgezeichnet.

NameGünter Könemann

Geboren am27.12.1931

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortFrankfurt/O.