Biografie

Gösta Winbergh

Der schwedische Opernsänger. Startenor. Er gehörte 1973 bis 1980 dem Ensemble der Königlichen Oper Stockholm an. International bekannt wurde er mit seinen Mozart- und Wagner-Partien. Er feierte Erfolge in New York, Mailand, London, Paris, Berlin oder Salzburg. Künstlerisch am engsten verbunden war er mit den Opernhäusern in Wien und seit 1981 Zürich. Noch am Vortag seines Todes hatte er als Florestan in Beethovens "Fidelio" auf der Bühne der Wiener Staatsoper gestanden.

NameGösta Winbergh

Geboren am30.12.1943

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortStockholm

Verstorben am18.03.2002

TodesortWien