Biografie

Gilbert Gress

Der Schweizer Fußball-Trainer. Schweizerisch-französischer Doppelbürger. Er war 1998 bis 2001 Trainer der Schweizer Nationalmannschaft, August 2004 bis März 2005 des FC Sion, 1994 bis 1998 Neuchâtel Xamax, 1977 bis 1980, 1991 bis 1994 und 2009 bei Racing Straßburg, u. a. Als Aktiver spielte er u. a. bei VfB Stuttgart, Olympique Marseille (1971 und 1972 französischer Meister) und Neuchâtel Xamax.

NameGilbert Gress

Geboren am17.12.1941

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortStraßburg