Biografie

Giacomo Manzu

Der italienische Bildhauer. Bedeutender Plastiker Italiens. Er war seit 1930 in Mailand tätig, arbeitete vorwiegend in Wachs und Ton. In seiner Kunst ging er von Rodin und Maillot aus und bevorzugte die Darstellung des menschlichen Körpers (Akte). 1948 schuf er eine Bronzetür am Petersdom in Rom, 1958 am Dom zu Salzburg.

NameGiacomo Manzu

Geboren am22.12.1908

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortBergamo

Verstorben am17.01.1991

TodesortRom

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html