Biografie

Gerd Preusche

Der deutsche Schauspieler. Schauspieler an der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz in Berlin, an der er seit 1990 tätig war. Zuletzt war er in Leander Haußmanns Inszenierung der "Legende von Paul und Paula" zu sehen. Filme u. a.: "Im Sog der Angst" (1991), "Die Vergebung" (1995), "Hundert Jahre Brecht" (1997), "Das Mambospiel" (1998), "Die Kumpel" (TV-Serie, 2001), "Die Männer vom K 3", "Polizeiruf 110", "Tatort".

NameGerd Preusche

Geboren am04.06.1940

SternzeichenZwillinge 22.05. - 21.06

GeburtsortWerl

Verstorben am26.04.2001

TodesortBerlin