Biografie

Fritz Schediwy

Der deutsche Schauspieler. In seiner langen Theaterkarriere arbeitete er u. a. mit Peter Zadek, Claus Peymann und Jürgen Gosch zusammen. Eine seiner Glanzrollen war der Sklavenhalter Pozzo in "Warten auf Godot" an der Seite von Harald Schmidt. Im Kino war er u. a. in Werner Schroeters Film "Malina" und Rainer Werner Fassbinders "Berlin – Alexanderplatz" zu sehen. Zuletzt stand er mit "Die Möwe" auf dem Spielplan des Düsseldorfer Schauspielhauses.



NameFritz Schediwy

Geboren am24.02.1943

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortPrag

Verstorben am23.05.2011

TodesortBerlin