Biografie

Franco Cavalli

Der Schweizer Arzt. Prof., Dr. med., renommierter Krebsforscher, alt Nationalrat. Chefarzt für Onkologie im Spital Bellinzona. Direktor des Onkologischen Instituts der italienischen Schweiz (IOSI) seit 2003, 2006 wurde er Präsident der Internationalen Krebs-Union (UICC) und 2000 bis 2004 war er Präsident der Krebsliga Schweiz. 1995 bis 2007 Nationalrat (Sozialdemokr. Fraktion), Dezember 1999 bis Juni 2002 Präsident der Sozialdemokratischen Partei der Schweiz des Kantons Tessin, 1987 bis 1995 Großrat und 1978 bis 1987 Gemeinderat. 2005 wurde er mit dem Montaigne-Preis der Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. ausgezeichnet, 2008 mit dem Krebspreis der Krebsliga Schweiz.



NameFranco Cavalli

Geboren am03.07.1942

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortLocarno/TI