Biografie

Francisco Fernández Ordóñez

Der spanische Politiker. Jurist und Diplomat. Er war 1969 bis 1974 Generalsekretär und Staatssekretär im Finanzministerium, 1977 bis 1979 Finanzminister. 1983 bis 1985 Präsident der Außenhandelsbank und ab Juli 1985 Außenminister. Schrieb u. a.: "Palabras en Libertad" (1982).

NameFrancisco Fernández Ordóñez

Geboren am22.06.1930

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortMadrid

Verstorben am07.08.1992

TodesortMadrid