Biografie

Florentine Lahme

Die deutsche Schauspielerin. Parallel zu ihrer Schauspielausbildung hatte sie erste Rollen in "Geliebte Schwestern", "Die Wache" und "Alphateam". Kinodebüt 2000 in der Reihe "Planet B - C. I. Angel". Weitere Filme u. a.: "Ein Millionär zum Frühstück", "Novak", "Sternenfänger", "Millenium Mann" (2002), "Wilsberg und der Unfall im Wald" (2003), "Metamorphosis" (2005), "Im Tal der wilden Rosen" (2008), "Safari ins Glück" (2008), "GSG 9 - Die Elite Einheit".

NameFlorentine Lahme

Geboren am21.07.1974

SternzeichenKrebs 22.06 - 22.07

GeburtsortBerlin