Biografie

Ewa Lipska

Die polnische Lyrikerin. Sie schreibt Gedichte, Novellen und Theaterstücke, die auch in andere Sprachen übersetzt wurden (dt. u. a. "Auf den Dächern der Mausoleen", "Meine Zeit, mein Leib, mein Leben"). 1991 bis 1995 war sie 1. Sekretärin der polnischen Botschaft in Wien, Stellvertretende Direktorin des Polnischen Kulturinstituts, 1995 bis 1997 Botschaftsrätin und Direktorin des Polnischen Kulturinstituts. Für ihre Arbeit wurde sie mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, u. a.: 1990 Preis der Polcul Foundation, 1991 und 1993 Preis des PEN-Clubs für das literarische Gesamtwerk, 1995 Preis der Stadt Krakau, 1997 A. Bursa Preis, Krakau.

NameEwa Lipska

Geboren am08.10.1945

SternzeichenWaage 24.09 - 23.10

GeburtsortKrakau