Biografie

Eva Heller

Die deutsche Schriftstellerin. n. a. Q. + Januar 2008
Cartoonistin und Sozialwissenschafterin. Sie wurde vor allem mit ihrem Bestseller "Beim nächsten Mann wird alles anders" (1987) bekannt, einer Geschichte über Beziehungskrisen und die linke Szene in der Bundesrepublik Deutschland, die später auch verfilmt wurde. Weitere Romane dieses Genres u. a.: "Der Mann, der's wert ist" (1993) und "Erst die Rache, dann das Vergnügen" (1997). Sie schrieb auch Sachbücher über die Finten der Werbung und über die Wirkung von Farben, veröffentlichte Cartoons über typische Frauenleben und verfasste auch Kinderbücher ("Die wahre Geschichte von allen Farben", 1994, 2007 als Musical für Kinder).

NameEva Heller

Geboren am08.04.1948

SternzeichenWidder 21.03 - 20.04

GeburtsortEsslingen

Verstorben am00.02.2008

TodesortFrankfurt/M.