Biografie

Elmar Holenstein

Der Schweizer Philosoph. Prof., Dr. phil., er war 1990 bis zu seiner Emeritierung 2002 Professor für Philosophie an der ETH Zürich, 1977 bis 1990 an der Universität Bochum. Schrieb u. a.: "Menschliches Selbstverständnis" (1985), "Kulturphilosophische Perspektiven" (1998), "Entente interculturelle" (1999), "Philosophie-Atlas. Orte und Wege des Denkens" (2004). Seit seiner Emeritierung lebt er in Yokohama/Japan.

NameElmar Holenstein

Geboren am07.01.1937

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortSt. Gallen