Biografie

Elisabeth Volkmann

Die deutsche Schauspielerin. + zw. 25. u. 27.07., am 27.07. tot in ihrer Wohnung aufgefunden
Im Theater (Stationen u. a. München, Zürich, Hamburg und Berlin) spielte sie u. a. in Bizets "Carmen". Einem breiten Publikum wurde sie durch die TV-Blödel-Sendung "Klimbim" bekannt. Filme u. a.: "Berlinger - Ein deutsches Abenteuer" (1975), "Bomber und Paganini" (1976), "Lili Marleen" (1981), "Die Sehnsucht der Veronika Voss" (1982), Geierwally" (1988), "Die Rote Meile" (1999). Auch Sängerin, Titel u. a. "Leo", "Die Nonne".


NameElisabeth Volkmann

Geboren am16.03.1936

SternzeichenFische 20.02 - 20.03

GeburtsortEssen

Verstorben am25.07.2006

TodesortMünchen