Biografie

Ekkehardt Belle

Der deutsche Schauspieler. Seit dem 12. Lebensjahr übernahm er Film- und Fernsehrollen, arbeitet in der Synchronisation. Filme u.a.: "Sunnyboy und Sugarbaby" (1979); 1973/ 74 Tourneen mit der Münchner Schauspielbühne; Fernsehen u.a.: Titelrolle in "Die Abenteuer des David Balfour" (1978, 4 Teile), "Derrick", "Tatort", "Der Kommissar", "Krimistunde", "Sonderdezernat K 1" (1982 Goldener Gong für die Darstellung eines Rauschgiftsüchtigen).

NameEkkehardt Belle

Geboren am18.05.1954

SternzeichenStier 21.04 - 21.05

GeburtsortGlehn/Neuss