Biografie

Edward Emerson Barnard

NameEdward Emerson Barnard

Geboren am16.12.1857

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortNashville, Tenn.

Verstorben am06.02.1923

TodesortWilliams Bay, Wis.

Edward Emerson Barnard

Der amerikanische Astronom. Verbesserte die Methoden der Himmelsfotografie, mit deren Hilfe er 16 Kometen, 1892 den 5. Jupitermond, später vier weitere lichtschwache Satelliten des Jupiters und galaktische Dunkelwolken und 1916 "Barnards Stern" entdeckte.

NameEdward Emerson Barnard

Geboren am16.12.1857

SternzeichenSchütze 23.11 - 21.12

GeburtsortNashville, Tenn.

Verstorben am06.02.1923

TodesortWilliams Bay, Wis.

google-site-verification: google44cc944cebb47e16.html