Biografie

Eberhard Schorsch

Der deutsche Psychiater. Er war ab 1974 bis zu seinem Tod Professor für Psychiatrie in Hamburg und Direktor des dortigen Instituts für Sexologie. Veröffentlichte u. a.: "Die Sexualität in den endogenphasischen Psychosen" (1967), "Sexualstraftäter" (1971), "Angst, Lust, Zerstörung" (1977), "Sexualpolitische Kontroversen" (1987).

NameEberhard Schorsch

Geboren am30.12.1935

SternzeichenSteinbock 22.12 - 20.01

GeburtsortLeipzig

Verstorben am14.11.1991

TodesortHamburg